50 Jahre PONYFARM (1964-2014)

 

 

 

 

Rechtzeitige Buchung der Ferienfreizeiten zahlt sich aus ! -

Je später Sie anmelden, je weniger gewähren wir Rabatte.

KEINE "Last-Minute-Preise".

Bitte lesen Sie diese Seite sehr genau durch , weil viele Preisnachlässe hier angezeigt sind

Stammkunden (mindestens 3x Ferienaufenthalt) erhalten, bei Anruf, einenSonderpreis von 300,- € für alle Wochen in 2017 !-

ACHTUNG ! - Bei Sonder-Angeboten gibt es KEINE WEITEREN RABATTE !

Ferien im Sattel: 2017 gilt der Wochenpreis von 350,- € von So. bis Sa.

ACHTUNG !  Vollkommen NEU ist die Staffelung nach Anmeldezahl der Kinder.

Bei 5 Kindern gleichzeitiger Anmeldung ist das 5.Kind FREI und zahlt garnichts

Bei 3 Kindern gleichzeitiger Anmeldung  zahlt jedes der 3 Kinder nur 300,- €

Bei 4 Kindern gleichzeitiger Anmeldung  zahlt jedes der 4 Kinder nur 290,-  €.

Der Rabatt-Nachlass für Geschwisterkinder erhöht sich ab dem 2.Kind auf  40,-€   ( also: 310,-€.)

Beim zweiten Ferienbesuch bei uns gibt es einen Nachlass von 15,- €

Beim dritten   Ferienbesuch bei uns gibt es einen Nachlass von 25,- €

Sie können immer nur EINEN Rabatt in Anspruch nehmen !-

Eine alte Tradition lebt wieder auf: Die "Geburtstags-Lotterie". 

Kinder welche an nachfolgenden Tagen Geburtstag haben, zahlen in diesem Jahr nur 310,- € für eine Woche Reiterferien mit allen unseren Leistungen).

 Hier sind die Tage für 2017:   21 März , 1.April,  22.Juni ,  25.Dezember .

 

Seit 50 Jahren führen wir Kinderreiten und Reiterferien, (auch für das Ausland) mit Übernachtung und Vollpension durch.                            Wir sind der älteste Pony-Reitstall in Rheinland-Pfalz ( ab 1964).

Wir erfüllen damit einen wichtigen Lehrauftrag.

 In unserem Wochenpreis ist enthalten: Vollpension (3 Mahlzeiten) Sie können den Speiseplan unter "Ferien im Sattel" Unterabteilung: "Tagesablauf" einsehen., Übernachtung (Bettwäsche wird gestellt), 11 Reitstunden (Halle, Bahn, Gelände), Theorieunterricht, eigenes Pflegepferd, Freizeit-Aktivitäten, Versicherung und die Mehrwertsteuer.

Über die ganze Zeit der Ferien werden auch Kinder als Tageskinder (ohne Übernachtung) angenommen. (Anmeldung erwünscht.)

 Preise erfahren Sie unter der Menue-Leiste : Preise. 

Wir bemühen uns, für sie, günstig zu sein und trotzdem Qualität zu bieten.

 

Liebe reitbegeisterte Kinder,

Ihr möchtet Reiterferien machen und fragt Euch nun: "Wo gehe ich hin?"
Wir wollen versuchen euch zu helfen! -Der Betrieb liegt im Landschaftsschutzgebiet: "Vorderer Pfälzerwald", direkt von Wiesen und Wäldern umgeben und von der Speyer, einem kleinen Fluß durchzogen. Er beherbergt Pferde vieler Rassen und Größen.

 Noch einige wichtige Hinweise:

Sie brauchen keine Bettwäsche mitbringen. Die stellen wir !

 Geritten wird GRUNDSÄTZLICH NUR MIT REITHELM. Wenn das Kind keinen Reithelm und auch kein Putzzeug besitzt, kann dieses bei uns entliehen werden. ( je 5,- € pro Woche ) Bei geführten Spazierritten kann ein Fahrradhelm anerkannt werden, besser ist aber, sie entleihen bei uns eine Reitkappe zum Preis von 1,-€ pro Benutzung.

Aufgenommen werden Kinder von 7 - 18 Jahren. 7-jährige nur nach vorheriger Absprache. Die Kinder sollten frei von Heimweh sein.

Anreise: Immer Sonntags ab 14:00 Uhr.

Abreise: Immer Samstags ab 13:30 Uhr.

Bitte rufen Sie nur in Notfällen an.

Bitte helfen Sie uns die Umwelt zu schonen und bringen keine Einwegverpackungen mit.

Nachtruhe (im Normalfall!):
In den Herbst-, Winter-, und Osterferien um 21:00 Uhr, im Sommer um 21:30 Uhr.

Informationen zu den Preisen finden Sie hier: "Preise"

Ferienwochen können Sie direkt über unser "Onlineformular zur Anmeldung" buchen.

Einen schönen Urlaub  wünscht:


Senior-Chef der Ponyfarm & Gestüt "DIE PFALZ" Hassloch,
Rassengruppenvorsitzender beim Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz-Saar (PRPS),
25 Jahre Bundeszuchtwart und Ehren-Vorsitzender der I.G.Dartmoorpony in Deutschland.

Langjährige Mitarbeit in den Zuchtausschüssen der FN. ( FN = Deutsche reiterliche Vereinigung)